Autogenes Training

Das Autogene Training ist ein wissenschaftlich anerkanntes Entspannungsverfahren. J.H. Schulz hat es in den 20er und 30er Jahren des 20.Jahrhunderts entwickelt. Als amerikanischer Arzt, der in Harvard studiert hat, entwickelte er diese Methode als das "Yoga des Westens". Autogenes Training ist sinnvoll bei Stress, Prüfungsängsten, zur Persönlichkeitsentwicklung u.v.m.


Autogenes Training

Einzelsitzungen

Eine Einzelsitzung besteht aus einer AT Sitzung individuell für Sie zugeschnitten und dauert ca. 30 Minuten. 

 

Preis pro Sitzung 30 ,- €

 

Anmeldung

Vereinbaren Sie einfach telefonisch direkt online einen Termin mit  Janine Baas.

Was geschieht in einer Anwendung?

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, die ich Ihnen in wenigen Sitzungen beibringen kann.

Ich führe Sie in entspannter Atmosphäre im Sitzen oder im Liegen mit meiner Stimme durch die Entspannungsmethode. Nacheinander werden Ihre Arme, Beine, der gesamte Körper in eine tiefe Entspannung geführt. Hierbei wird das von J.H. Schulz anerkannte Entspannungsverfahren eingesetzt.

Angefangen bei der Schwere-Übung gehen wir nach und nach über die Wärme-, Atem-, Herz- und Solarplexus-Übung bis hin zur Stirnkühle.

Wirkung

Autogenes Training ist eine seit über 80 Jahren wissenschaftlich anerkannte Entspannungsform, die über bestimmte Suggestionen durchgeführt wird, die auf das vegetative Nervensystem wirken. So gleiten Sie in eine wunderschöne Entspannung hinein, die Wohlbefinden, Erholung und Konzentrationsvermögen fördert und mit der Stress abgebaut werden kann. Sogar Persönlichkeitsentwicklung (Abstellen unliebsamer bzw. Angewöhnen erwünschter Eigenschaften) ist mit AT möglich.


Öffnungszeiten

 Montag  15:00 - 18:00 Uhr

Dienstag  15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch  15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag  15:00 - 18:00 Uhr

Freitag  14:00 - 18:00 Uhr

Samstag  12:00 - 15:00 Uhr

Termine

MO-SA  nur nach Vereinbarung

 

 Jetzt Termin buchen 

 

Neuenbaumer Straße 41

41470 Neuss - Allerheiligen

 

Folge mir auf Instagram